Freitag, 25. Juni 2010

Klamotten-Kram~ XD

Gestern und heute war die Post mal wieder gnädig und hat endlich die beiden Neo Tokyo-Bestellung gebracht, auf die ich schon 1 bzw. 2 Monate warte. Wieso Neo Tokyo allerdings beide Bestellungen nicht zusammengeschmissen und in einem Paket verschickt hat (anstatt wie jetzt in 2 Päckchen, die an 2 aufeinander folgenden Tagen angekommen sind), ist mir allerdings schleierhaft. Die scheinen wohl noch etwas durch den Wind zu sein wegen dem ganzen Stress, der durch die Gackt-Konzerte aufgekommen ist! XD
Egal, jedenfalls ist der Kram endlich angekommen, auch wenn noch ein Teil fehlt, auf das ich bestimmt nochmal einen Monat warten darf, aber das ist man ja von Neo Tokyo gewohnt! XD


Bestandteil der ersten Bestellung, auf die ich ganze 2 Monate warten durfte, waren ein Longsleeve-Shirt und ein Parka von Sex Pot Revenge! Als kleines Extra gab's noch einen Flyer mit der aktuellen Sommer-Kollektion von Sex Pot, wo ich es unglaublich geschickt von den Machern finde, dass sämtlichen Models einfach die Köpfe angeschnitten wurden! So spart man sich das Haar-Styling und das Make-up der Leute! XD

Schnipp Schnapp, Kopf ab~ XD
Ich muss auch wieder anmerken, dass die Sachen wir angegossen passen! Bei den deutschen/europäischen Größen kommt es manchmal vor, dass selbst eine Größe XS zu groß(!) bei mir ausfällt, wo hingegen die japanische Größe S mir perfekt passt! O_O;
Dazu sei gesagt, dass japanische Größen (scheinbar und zumindestens bei Sex Pot) eine Nummer kleiner sind als europäische Größen, d.h. die japanische Größe S entspricht der europäischen Größe XS, die japanische Größe M ist gleichzusetzen mit der europäischen Größe S usw.!
Zur Orientierung: Das Longsleeve-Shirt hat Größe S und der Parka Größe M! Ich hatte ein bisschen Bammel davor, dass der Parka eventuell etwas zu groß ausfallen könnte, aber das war nicht der Fall! ^__^

Den deletantischen Versuch, den Müll im Hintergrund rauszuretuschieren bitte ignorieren! XD

Ich bin begeistert von den Sachen, auch wenn ich nicht gerade glücklich mit der Tatsache bin, dass ich 2 Monate darauf warten musste. Natürlich könnte ich auch woanders bestellen und das bestimmt auch billiger, aber das ist mir ehrlich gesagt zu umständlich! o__o;
"Interessant" finde ich auch die Tatsache, wie einfach sich die Leute von Neo Tokyo das Umrechnen der Preise machen, denn auf den meisten der Preisschilder steht neben dem Euro-Preis auch noch der Yen-Preis und dabei fällt ganz eindeutig auf, dass sie die Preise eigentlich 1 zu 1 übernehmen! °__°;
Hier ein paar gesammelte Beispiele:



Bei 4900 Yen (rund 44,25€) zu 49,95€ mag das ja bei dem aktuellen Umrechnungskurs nur einen Unterschied von knapp 5€ machen, aber bei 11900 Yen (rund 107,25€) zu 119,95€ sind dann doch schon ein paar mehr Euro. (Okay, ich hab grad nachgerechnet: es sind immer rund 10 Prozent Aufgeschlag zum Yen-Preis und das ist in Ordnung, wie ich finde. Die müssen ja auch was dran verdienen! XD)

 ..und NEIN, ich hab nicht zu viel Geld! O_O
Ich bestell höchstens einmal im Monat bei Neo Tokyo was und dann nicht für mehr als 120€! (..selbst das ist eigentlich schon zu viel .___.) Also nicht bei mir betteln kommen! XD

Heute ist dann noch ein Teil der zweiten Bestellung, die ich vor etwa einem Monat gemacht hab, angekommen. Ich hab mit mal wieder ein bisschen Sex Pot-Krempel geleistet und die Zeitschrift "Ongaku to hito", in der ein Kyo-Special zu finden ist! X3
Obwohl ich eigentlich grad nicht viel mit Schweißbänder anfangen kann, weil mich die Dinger spätestens nach 5 Minuten nerven, konnte ich diesem Teil nicht widerstehen! XD

*Glitzer Glitzer* °__°

Da ich grad nicht weiß, was ich noch dazu schreiben soll, sind hier noch ein paar Bildchen aus der "Ongaku to hito":



Besonderes "toll" finde ich aber dieses Bildchen! XD


Das hat sich ein gewisser Naoki Ishizaka künstlerisch ausgelassen. Kennt den irgendwer? XD

Kommentare:

  1. Für geile Klamotten muss man viel löhnen! Traurig aber wahr :(

    AntwortenLöschen
  2. Naoki Ishizaka ist glaube ich einfach der Fotograf der Bilder

    AntwortenLöschen
  3. Die Klamotten sind sowas von geil! :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...