Samstag, 19. November 2011

Haarige Post aus China! XD

Schon vor einigen Monaten hab ich einen guten Tipp von Sasu bekommen, wo man billig gute Echthaar-Clip-In-Extensions bekommt. Vor etwa 2 1/2 Wochen ist mir auch wieder eingefallen, dass sie mir auch den Link zu einem eBay-Shop gegeben hatte. Da ich grad mein Paypal-Konto aufgeladen und der Shop grad die Extensions im Angebot hatte, die ich wollte, mussten die natürlich auch gleich bestellt werden! X3


Nach genau 2 Wochen hatte ich auch schon ein Päckchen im Briefkasten, in dem 2 Sets von Extensions, einmal in "Jet Black" und einmal in "Platinum Blonde", drin waren. Dank dem Rabatt vom Shop (HIER klicken, um zum Shop zu kommen! ^-^) hatten beide Sets jeweils nur etwa 20$, also rund 16€ gekostet!


Enthalten sind jeweils 7 Extension-Clips mit einer Länge von etwa 40 cm in unterschiedlichen Breiten und mit unterschiedlich vielen Befestigungs-Clips. Im Einzelnen:

1 x 20 cm Breite mit 4 Clips
2 x 15 cm Breite mit 3 Clips
2 x 10 cm Breite mit 2 Clips
2 x 5 cm Breite mit einem Clip
 

Im Blitzlicht sieht man, wie gut die schwarzen Extensions mit meiner Haarfarbe zusammenpassen, denn man sieht praktisch keinen Unterschied! *o* Die Clips lassen sich auch relativ einfach anbringen. Das einzig Schwierige ist vielleicht, wenn man noch ungeübt ist, seine echten Haaren halbwegs ordentlich abzuteilen und hochzustecken, damit man die Extensions gut anbringen kann.


Da zumindestens meine Haaren am Hinterkopf relativ lang sind, ist die Länge, die durch die Extensions noch dazukommt, nicht allzu groß. Jenachdem, wo ich die Extensions anbringe, sind es im Maximalfall vielleicht 10 cm, aber das find ich eigentlich ganz gut. So fällt nicht sofort auf, dass ich Extensions trag, wenn ich z.B. die Clips nur am Hinterkopf anbringe, um dort mehr Volumen zu haben. Auf dem Blid unten hab ich sie auch vorn angebracht und zur besseren Verschaulichung der Länge hab ich mich mal in meinen weißen Blazer geschmissen! XD


Spaßeshalber hab ich mir auch noch alle (!) blonden Extensions eingeclipt, was ich aber sonst nicht machen würde. Dafür reicht der Platz auf meinem Kopf nicht und bei jeder falschen Bewegungen sieht man irgendwo einen Clip blitzen...außer vielleicht, wenn ich alles mit Haarspray betoniert hätte, was ich nicht gemacht hab! XD


Wie man hier unten auf dem Bild sieht, passt das Platin-Blond der Extensions wirklich PERFEKT zu meinem Blond. Ich kann selbst nicht mehr sagen, wo Haare aufhören und Extension anfängt! *O* Selbst wenn es nicht gepasst hätte, könnte man sie Extensions ja noch färben, weil es Echthaar ist.


..und nochmal von vorn:
 

Der einzige Minuspunkt ist, dass sich die Clips bei den blonden Extensions wirklich sehr viel schwerer öffnen und schließen lassen, als bei den schwarzen, aber bei dem unschlagbaren Preis des Sets fällt's wirklich nicht weiter ins Gewicht. Daher sind die Extensions wirklich jedem zu empfehlen! ^___^

Kommentare:

  1. Ich benutzt die ja auch und hab als Minuspunkt immernur die sehr lichte Haardichte. Aber für den Preis echt nicht schlecht die Dinger.

    AntwortenLöschen
  2. steht dir sehr sehr gut...
    ig kauf meine auch immer bei ebay

    AntwortenLöschen
  3. Habe dir einen Blogaward verliehen.

    http://beautyblog-sarah.blogspot.com/2011/11/blogaward-und-60-leser.html

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...