Samstag, 29. Mai 2010

Er hat die Haare schön~ ♬

Nachdem sich Herr M. immer beschwert hatte, dass sich die rote Tönung, die ich ihm auf den Kopf gedatscht hatte, immer in so ein unschönes Orange auswäscht, haben wir beschlossen, es mal mit einem anderen Rot-Ton zuversuchen und dabei ist seine Wahl auf "Rubine" gefallen!



Auf den ersten Blick in das Farbtöpfchen ist schon mal positiv aufgefallen, dass die Farbe keinen Orange-Stich besitzt, sondern eher ins Magenta geht und scheinbar sehr dunkel ist (so, wie er es eben wollte: ein schönes Dunkelrot). Als ich ihm die Farbe auf den Haaren verteilt hatte, war die Farbe aber wesentlich heller und die Panik seinerseits war groß, dass er ab sofort mit pinken/magenta-farbenden Haaren rumlaufen müsste, denn immerhin spielt er in einer Metal-Band und da kommt's bestimmt nicht so gut an, wenn er mit so einer Haarfarbe zu den Proben und im schlimmsten Fall sogar zu einem Auftritt kommt.. O_O;

Zu dem Zeitpunkt hab ich ihn zu seinem Leidwesen schon liebevoll als "Pinky" oder "Prinzessin Magenta" betitelt! XD

Das Ergebnis nach dem Auswaschen war aber weitaus weniger dramatisch und die Farbe sieht meiner Meinung nach richtig gut aus. Nur wird sich die Farbe mit jeder Haarwäsche zunehmend mehr auswaschen und das gefürchtete Pink/Magenta wird durchkommen... O_O;
Naja, wer schön sein will, muss auch mal leiden! XDXD


Zur Erinnerung:
Vorher sah er so auf dem Kopf aus und die Farbe war "Vermillion Red"!



Leider hab ich nicht dokumentiert, wie die Farbe im ausgewaschenen Zustand aussah, aber es war wie gesagt ein "schönes" Halloween-Orange! XD

Kommentare:

  1. Hey die Farbe ist echt schön, die werde ich mir auch mal zulegen *g*

    AntwortenLöschen
  2. rubine habe ich auch...lass es am besten 2 Stunden einwirken, dann hält es ein ganzes stück länger ^^

    AntwortenLöschen
  3. also jetz sieht es wesentlich besser aus xD
    vorher ging ja gar nich ^^

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...