Freitag, 16. März 2012

Leipziger Buchmesse 2012! *_*

Ich muss sagen, es war eine gute Entscheidung am Freitag zur Buchmesse zu fahren. Es war zwar ordentlich was los, aber bei Weitem noch nicht so viel wie sonst am Samstag. So konnten Nic und ich uns ausgiebig auf Cosplay-Fotojagd begeben, weshalb auch gefühlte 43580435 Bilder von ebenso vielen wunderbaren Cosplays entstanden sind! ^^


Aber natürlich mussten wir erstmal nach Leipzig kommen. Aus den Vorjahren wussten wir noch allzu gut, welche Qual es immer war mit dem Zug nach Leipzig zu fahren, weil spätestens ab Berlin die Züge immer rappelvoll waren. Am Freitag war's aber überhaupt nicht so und wir sind so entspannt wie noch nie nach Leipzig gekommen! °___°

Gähnende Leere am Berliner Hauptbahnhof.. o_o

Ländliche Idylle mitten im Nirgendwo~ |D

Leerer und vorallem NEUER Zug! *O*

Endlich in Leipzig! *_*



Nic beim Posen am Leipziger Messe-See! XD


Da wir uns schon vorher Online-Tickets gekauft hatten, konnten wir uns das Anstellen am Ticket-Counter sparen und haben uns sofort ins Getümmel gestürzt. Die meiste Zeit haben wir in Halle 2 verbracht, wo sich die Manga/Anime-Abteilung befand und somit auch die meisten Cosplayer tummelten, auf die vorallem Nic Jagd machen wollte. Vorher sind vor aber noch kurz an allen Verkaufsständen vorbeigeschlendert, nur um feststellen, dass es schon seit Jahren das Gleiche gibt! X'D






Mittagspause im Freien bei wunderbarem Wetter! *o*



Sogar Bubble Tea gab's! XD


Nun zu unserer besagten Cosplay-Fotojagd: Es sind wirklich sehr viele Bilder, daher kommt hier erstmal nur ein Teil. Wer sich auf den Bildern wiedererkennt und verlinkt (also zum eigenen Blog oder zur eigenen Webseite, zu Accounts diverser Seiten usw.), gelöscht oder zensiert werden möchte, darf sich gern melden! ^^
















Das folgende Cosplay liegt mir besonders am Herzen. Zuerst sei aber noch gesagt, dass mein letzter, richtiger Convention-Besuch im Jahr 2008 war. Daher hab ich so gar keine Ahnung, in welche Richtung sich Cosplay entwickelt hat. Genauso wenig hab ich diese Entwicklung im Internet verfolgt und daher hat es mich doch sehr gefreut, ein KPop-bezogenes Cosplay zu sehen. Zudem handelte es sich dabei noch um Eunhyuk und Donghae von Super Junior, die ich nach Big Bang bzw. GD & TOP grad am meisten mag! (..meine tumblr-Follower könnten diesen Fakt vielleicht schon erahnen! X'D)


Daher musste ich den beiden einfach hinterhersprinten, als ich sie in der Ferne gesehen hatte (..im wahrsten Sinne des Wortes waren es bestimmt 300-400 m quer durch die Halle.. o_O) und ein Foto von ihnen machen. Das erste Foto war leider etwas unscharf, was ich erst wesentlich später mitbekommen hab und so verbrachte ich bestimmt 1-2 Stunden damit, die beiden während unserer Cosplay-Fotojagd wieder irgendwo zu erspähen, was mir letztendlich auch gelang. Während des Suchens ist mir noch die dumme Idee gekommen, den beiden ein Zettelchen mit meiner Blog-Adresse zu schreiben, sodass die beiden wissen, wo sie im Internet landen! ^^;

Zum Vergleich: Das Original!

Falls ihr beiden, Eunhyuk & Donghae, das hier nun lest: Ich finde euch immer noch toll und es tut mir leid, dass ihr euch extra wieder für mich in eure Anzüge schmeißen musstet, obwohl es so furchtbar warm in der Halle war! Es tut mir auch leid, falls ich zu viel dummes Zeug geredet hab! ^__^;

Weil Eunhyuk und Donghae defintiv mehr Liebe und Aufmerksamkeit verdient haben (sowohl die echten als auch ihre Cosplayer) ist hier nochmal ein Video zu einem Auftritt in dem oben zu sehenden Outfit! Oppa Oppa~ *3*


(Nochmal zu der Frage, welche Rolle KPop bei Cosplay spielt: Weiß jemand, ob mittlerweile auch zunehmend KPop-Bands als Cosplay-Vorbild genommen werden? Mich würde das echt mal interessieren! °_°;)

Das soll jetzt auch erstmal reichen mit den Cosplay-Bildern. Der Rest kommt nochmal in einem Extra-Eintrag, weil's hier sonst echt den Rahmnen sprengen würde! ^^; Zum Schluss sind hier noch ein paar andere Bilder!

Hochprofessionelles Foto vor dem Spiegel auf dem Weg zu den Toiletten! XD


Nochmal mein Outfit! Dank meines etwas zu langen Chiffon-Hemdchens sah es wohl die meiste Zeit so aus, als würde ich keine Hosen tragen. Ich hatte aber Shorts an.. X'D


Die "wunderbare" Furche, die mein Haarband nach über 16 Stunden Tragezeit hinterlassen hat.. x_X

Kommentare:

  1. wow, das sind wirklich viele bilder! x.x
    aber das war ein ganz wunderbarer eindruck von der buchmesse!
    muss ich mich dennoch dafuer schaemen, dass ich die meisten cosplays nicht kenne? x.x

    von kpop cosplays hav ich persoenlich bis jetzt auch nichts gehoert und bin genauso erstaunt wie du! ^_^
    wuerde mich aber ueber cosplays von 2ne1 voll freuen! die outfits sind ja auch der wahnsinn!

    aber ihr hattet ja auch echt glueck mit dem wetter! dieses wochenende ist ganz wunderbar! <3

    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lass mal, ich kenne die meisten Cosplays auch nicht! (Nic genauso wenig bzw. eher noch weniger!) XD

      2NE1 wäre echt cool, nur ist die Wahrscheinlichkeit, dass es wirklich mal ein gutes Cosplay zu der Gruppe gibt, verschwindend gering, oder? Ich mein, 2NE1 tragen ja meist recht sexy Outfits, für die man einfach eine gewisse Figur haben muss und dass sich da 4 Leute mit entsprechender Figur zusammenfinden..almost impossible! x_X

      Löschen
  2. wow, ich hab grad das gefühl ein flashback zu haben :'D
    hab mich mittlerweile bestimmt 3 jahre lang nicht mehr mit cosplay und 1einhalb jahre nicht mehr mit kpop (insbesondere sj) beschäftigt..
    musste auch 5 mal hinschauen, bevor ich eunhyuk wirklich erkannt habe o_o'
    aber.. donghae ♥ haw. :3
    die outfits sind echt super geworden :D respekt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In Eunhyuk's Fall machen Kleider (bzw. Styling) echt Leute. Ich hab ihn vorher auch nicht sonderlich beachtet, aber in letzter Zeit gefällt er mir echt gut! ^^ Ihm hat einfach nur der richtige Haarschnitt gefehlt! XD

      Löschen
  3. netter abdruck, hahaha! kennst du das: wenn man son ding den ganzen tag trägt und es dann abnimmt, fühlt es sich an als würde etwas fehlen? hahaha so geht es mir manchmal wenn ich 'engen' kopfschmuck trage, sprich haarbänder oder sowas.
    aber nette bilder und schön, dass du spass hattest :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das kenn ich! XD Nach den über 16 Stunden Haarband-Tragen war's aber eher eine Erleichterung, das Ding abzunehmen, weil's irgendwann am Tag etwas runtergerutscht ist, sodass das Haarband dann auf meine Ohren gedrückt hat und das war ziemlich unangenehm x_X (Haarband wieder zurechtrücken war ja nicht drin wegen besagtem Abdruck! >_o)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...