Montag, 26. Juli 2010

Selbstgemachtes Sushi~ *nyamnyamnyam*

Eigentlich mach ich ja in meiner Freizeit am liebsten nichts außer Rumgammeln, Kaffee trinken gehen oder Videospiele zocken, aber da diese Woche Herr C. aus dem fernen Bayern bei Nic zu Besuch ist, hab ich mich kurzerhand dazu bereit erklärt, das komplette Beschäftigungsprogramm ihm zu Ehren mitzumachen! XD
Heute fing alles damit an, dass wir mal wieder selber Sushi machen wollten! *__*


Eigentlich wollten wir das ja bei Nic zu Hause machen, aber das Fräulein hat sich leider ausgesperrt, sodass wir kurzfristig umplannen mussten und alle einfach zu Sofa verlegt haben, da sie ja sowieso die Zutaten eingekauft hat und so zumindestens nicht mehr alles hin und her schleppen musste! XD

Also ab zum Bahnhof, dort ein bisschen gewartet und währenddessen vor Bienen geflüchtet und über komische Leute gelästet, ein paar Stationen gefahren und dann waren wir auch schon bei Sofa!

Im Zug: Herr C. (links) und Herr M. unterhalten sich angeregt! XD

Wie heißt es so schön: "Viele Köche verderben den Brei!" und da wir zu sechst waren, war schon das Reis kochen ein schwerer Akt, aber letztendlich waren wir doch erfolgreich! XD

Die Zutaten~

..und nochmal die Zutaten! XD Diese koreanischen Melonen-Bonbons waren übrigens eklig! XDXD

Während der Reis noch gekocht hat, haben sich Carö und ein bisschen die Zeit mit Sofa's Kater vertrieben. Das arme Tier wollte nur etwas zum Fressen, aber stattdessen wurde es ständig betätschelt und von Nic verbal mit "Meine kleine Muschi~" dauervergewaltigt! XD


Ach ja, zu sinnfreien Fotos wurde das arme Tierchen auch genötigt! XDXD

Als der Reis dann endlich fertig war, konnte das eigentliche Sushi machen beginnen! Zwar hatten einige von uns schon mal selber Sushi gerollt, aber das war schon wieder so lange her, dass es doch eine Weile gedauert hat, bis es wieder ordentlich funktionierte! XD

Klein Niccy mit viel zu viel Reis in ihrer zukünftigen Sushi-Rolle~ XD

Carö kämpft mit dem Reis! XD

Letztendlich hat aber alles halbweg geklappt und die Hauptsache ist ja, dass es schmeckt und da kann die Optik ein bisschen vernachlässigt werden! Das sind die Ergebnisse unserer mühevollen Arbeit:

*nyamnyamnyam* °__° 

 


Auch wenn wir 6 Leute waren und das nicht wirklich nach viel Sushi aussieht, haben wir es nicht geschafft, alles aufzuessen! x__x Irgendwie ist das immer so, aber Sofa konnte den Rest noch an ihre Eltern "verfüttern", also ist nichts weggekommen! XDXD

Kommentare:

  1. woah, sieht wirklich lecker aus ♥

    AntwortenLöschen
  2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  3. du findest die melonen bonbons ekelig? ich LIEBE sie! und ich krieg sie nicht mehr in den asiatischen läden in düsseldorf -.-

    AntwortenLöschen
  4. ich finde die Melonenbonbons toll :-)
    Das sushi sieht gut aus *Magenknurr*

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...